Curicaberis

Curicaberis (indian., „großer Brenner“), indianischer Kulturheros der Tarasken, Himmels- und Sonnengott, Gatte der > Cueravaperi.
C. führte sein Volk aus der Barbarei, gab ihm Gesetze und gestaltete den Kalender. Seine Anweisungen erteilte er immer bei Sonnenaufgang.

Lit.: Bellinger, Gerhard J.: Lexikon der Mythologie. München: Droemersche Verlagsanst. Th. Knaur Nachf. GmbH & Co.KG, 2005.


   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 3