Craddock, Frederick Foster

Craddock, Frederick Foster (ca. 1875-1930), englisches professionelles Materialisationsmedium, das mehrfach dabei ertappt wurde, selbst als Phantom zu agieren. Trotzdem war C. von den 1870er Jahren bis 1930 als Medium tätig, fiel bei seinen Auftritten angeblich in Trance und beeindruckte die Teilnehmer durch direkte Stimmen und vermeintliche Materialisationen. Wenngleich Betrug festgestellt und er ins Gefängnis gesteckt wurde, wird ein Teil seiner Darbietungen als echt bezeichnet. Manche halten allerdings alles für einen geschickten Betrug.

Lit.: Bradley, H. Dennis: The Wisdom of the Gods. London: T. Werner Lavrie Ltd., 1925; Exposures of Mr. Craddock. Journal of the Society for Psychical Research, vol 12, p. 266–268, 274–277.

 

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 3