Caspiel

Caspiel, nach der > Pseudomonarchia Daemonum ein Dämon, unter dessen Herrschaft 200 Herzöge und 400 Unterführer stehen. Sein Herrschaftsgebiet liegt im Süden, wo er alle Geheimnisse kennt.

Lit.: Wierus, Joannis: Joannis Vvieri De praestigiis daemonum, & incantationibus ac ueneficiis: libri sex, postrema editione quinta aucti & recogniti, accessit Liber apologeticus, et pseudomonarchia daemonum. Basileae: Oporin, 1577.


   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 3