Caroll, Peter J.

Carroll, Peter J. (*8.01.1953 Patching, England), Okkultist, Autor und Mitbegründer der „Illuminates ot Thanateros“.
C. studierte Naturwissenschaften an der Universität von London, arbeitete anschließend als Lehrer und verbrachte vier Jahre in Indien und im Himalaya. 1978 erschien sein Buch Liber Null, 1982 Psychonaut, die 1987 in einem Band herauskamen und der in der zweiten Hälfte der 1970er Jahre entstandenen Bewegung der >
Chaosmagie entscheidenden Antrieb verliehen. C. ist auch Mitbegründer der magischen Organisation Illuminates of Thanateros (IOT), die sich der Chaosmagie widmete. Die offizielle Gründung fand 1986 in Deutschland statt. Inzwischen existieren Sektionen in mehreren Ländern.

W.: Carroll, Peter J.: Liber Null & Psychonaut. York Beach, ME: Weiser, 1987.

 

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 3