Canangaöl

Canangaöl. > Öl, das wie > Ylang-Ylang-Öl aus dem Cananga-Baum (Cananga odorata), einem bis zu 25 m hohen tropischen Baum, gewonnen wird, der auf den Philippinen und auf Java heimisch ist, aber auch auf der Insel Réunion vorkommt. Die Blüten des Baumes, mit denen sich die Mädchen auf den Philippinen schmücken, verströmen einen betörenden Duft. Das Besondere beim Canangabaum ist, dass die Blüten der Pflanze während der gleichen Wasserdampfdestillationsoperation zwei geruchlich völlig verschiedene Öle liefern, deren Zusammensetzung chemisch gesehen jedoch qualitativ fast die gleiche ist. Das beste C. wird auf Java gewonnen.

Lit.: Keller, Erich: Düfte bewusst erfahren und nutzen. Bern: Scherz, 1995; Kettenring, Maria M.: Ätherische Öle. München: Südwest-Verl., 2009.


   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 3