Biscar, Jeanette

Biscar, Jeanette, eine angebliche Zauberin der französischen Baskenregion Labourd, die – so wird behauptet, vom Teufel in Gestalt eines Ziegenbocks zum > Hexensabbat gebracht wurde. Zur Strafe wurde sie mit dem Kopf nach unten aufgehängt. Sie war eine der zahlreichen angeblichen Hexen, die im frühen 17. Jh. von dem französischen Hexenjäger Pierre > De Lancre verfolgt wurden.

Lit.: Encyclopedia of Occultism & Parapsychology. Vol. 1 / Leslie Shepard [Hrsg.]. Second Edition. Detroit, Michigan: Gale Research Company; Book Tower, 1984.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2