Binah

Binah (hebr., „Einsicht“), die dritte Sephirah der zehn > Sephiroth der > Kabbala, bildet den weiblichen Teil, ist der Schoß aller Erscheinungen und die Quelle aller Urbilder und Formen, die sich im Universum als > Archetypen manifestieren. Von den Okkultisten wird sie mit der > Großen Mutter in all ihren Gestaltungen identifiziert. Mit der Sephirah Chochmah bildet sie das Vernunftreich.

Lit.: Maier, Johann: Die Kabbalah: Einführung – Klassische Texte – Erläuterungen. München: Beck, 1995.

 

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2