Bijou

Bijou (fr., Juwel, Schmuck, Kleinod), aus dem 18. Jh. stammender Ausdruck für Logenkleinod oder Logenabzeichen, das dem Lehrling bei Aufnahme übergeben wird. Es hat auch in die deutsche Freimaurersprache Eingang gefunden.

Lit.: Lennhoff, Eugen: Internationales Freimaurerlexikon / Eugen Lennhoff; Posner, Oskar; Binder, Dieter A. - Überarb. u. erw. Neuaufl. d. Ausg. v. 1932. München: Herbig, 2000.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2