Bifrons

Bifrons, Dämon monströsen Aussehens, der aber auch Menschengestalt annehmen kann. Er ist bewandert in Geometrie und Astrologie, kennt die Kräfte der Pflanzen und der wertvollen Steine, soll Leichname von einem zum anderen Ort befördern und das eigenartige Leuchten der Leichen über den Gräbern bewirken. Ihm unterstehen 26 Höllenlegionen.

Lit.: Wierus, Johann: Pseudo-monarchia daemonum: Ocuras hominum, ô guantum est in rebus inane, 1600; Shepard., Leslie (Hrsg.): Encyclopedia of Occultism & Parapsychology; Bd. 1. Second Ed. Detroit, Michigan: Gale Research Company; Book Tower, 1984.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2