Berry, George

Berry, George († 17.07.1947), erster Präsident der 1922 in London gegründeten International Spiritualists’ Federation; er hatte das Amt sechs Jahre inne. Bereits von 1916 an war B. Mitglied des Rates der > Spiritualists' National Union, 1919 wurde er Vizepräsident und von 1920–1922 war er Präsident, daraufhin Generalsekretär bis 1932.
Von 1924 bis 1932 gab B. die Zeitschrift National Spiritualist Monthly heraus. Er starb am 13. Juli 1947.

Lit.: Shepard, Leslie (Hrsg.): Encyclopedia of Occultism & Parapsychology. 1. Bd. Detroit, Michigan: Gale Research Company; Book Tower, 21984.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2