Ben

Ben (hebr.), in der > Kabbala der geheime Name von > Asijjah, der materiellen Welt oder der „Welt der Verfestigung“. Sie ist als Materie die vierte und letzte der kabbalistischen Welten, enthält jedoch auch geistige Elemente, wenngleich auf der untersten Stufe, zumal in der Kabbala Materie nichts Selbstständiges oder Ursprüngliches ist.

Lit.: Maier, Johann: Die Kabbalah. München: Beck, 1995.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2