Bachtan

Bachtan, Stein auf dem Hagar Ismael, den Sohn > Abrahams, geboren (Gen 16, 15) und an dem Abraham sein Kamel angebunden haben soll, um Isaak zu opfern (Gen 22, 9). Die Araber, die sich für die direkten Nachkommen Abrahams durch Ismael halten, verehren diesen Stein wie jenen in der > Kaaba zu Mekka.

Lit.: Vollmer, Wilhelm: Mythologie aller Völker, Stuttgart, 1874.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2