Baal-Sapon

Baal-Sapon („Baal des Sapon“), kanaanäischer Gott, benannt nach dem Berg Sapon im Norden des Libanon. In Ugarit hieß er Baal-Sapan. In der Bibel wird der Berg als Berg Zion bezeichnet (Ps 48, 3). Als Bezwinger des > Jamm fungiert er auch als Schutzgott der Seeleute. In hellenistischer Zeit ging er in die Gestalt des > Zeus vom Berge Kasios ein.

Lit.: Lurker, Manfred: Lexikon der Götter und Dämonen: Namen, Funktionen, Symbole / Attribute. 2., erw. Aufl. Stuttgart: Kröner, 1989.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 2