Automatisches Buchstabieren

Automatisches Buchstabieren, das Erstellen von sinnvollen Texten mittels verschiedener Techniken wie > Glasrücken, > Oui-ja-Board, > Planchette, > Pendeln usw. Das A. B. kann von einer Person allein oder von mehreren Personen gemeinsam durchgeführt werden. Dabei können auch paranormale Informationen auftreten. So erpendelte der belgische Hauptmann Charlotteaux im Februar 1941 als Datum des Kriegsendes richtig den 8. Mai 1945.

Lit.:  Tenhaeff, W. H. C.: Kontakte mit dem Jenseits? Der Spiritismus-Report / Einführung von Hans Bender. Berlin: Universitas Verlag, o. J.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1