Auditive Agnosie

Auditive Agnosie (lat./griech., Gehörunkenntnis). Geräusche, Klänge oder Töne lassen sich nicht mehr erkennen oder können nicht zugeordnet werden.

Lit.: Lexikon der Psychologie: Erster Band: A bis E. Heidelberg: Spektrum Akademischer Verlag, 2000.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1