Atunis

Atunis, etruskischer Vegetationsgott. Er gehört zum Gefolge der Fruchtbarkeitsgöttin > Turan und entspricht dem syrisch-griechischen > Adonis. Im 4. vorchristlichen Jh. aus dem griechischen Pantheon entnommen, wird er ausschließlich auf Spiegeln dargestellt, meist in Begleitung der Turan. Beide entsprechen dem orientalisch-mediterranen Paar der > Magna Mater mit ihrem Sohn.

Lit.: Pfiffig, Ambros Josef: Religio Etrusca: sakrale Stätten, Götter, Kulte, Rituale. Lizenzausg. Wiesbaden: VMA-Verl, 1998.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1