Atriel

Atriel (hebr., „mein Schmuck ist Gott“), Engelname, der schon im Buch Henoch vorkommt und als Zauberformel auf einem silbernen Zauberring dient.

Lit.: Das Buch Henoch: äthiopischer Text mit Einleitung und Commentar / hg. von Joh. Flemming. Leipzig: Hinrichs, 1902; Andree-Eysn, Marie: Volkskundliches aus dem bayrisch-österreichischen Alpengebiet. Nachdr. d. Ausg. Braunschweig 1910. Hildesheim: Olms, 1978.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1