Atemfeld

Atemfeld, Kraftfeld, innerhalb dessen sich beim > Lectorium Rosicrucianum die dreifache Offenbarung des Menschen vollzieht. Dieses Kraftfeld leuchtet, vibriert, hat eine individuelle Kraftlinienstruktur mit Kraftpunkten (Chakras), die eine sehr dynamische Bewegung zeigen. Alles, was von außen kommt, wird durch den Zustand des A.s zugelassen oder fern gehalten.

Lit.: Rijkenborgh, Jan van: Dei gloria intacta. Haarlem, 1953; Rosenkreuz als europäisches Phänomen im 17. Jahrhundert / Bibliotheca Philosophica Hermetica (Hg.]. Amsterdam: In de Pelikaan, 2002.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1