Association for Research and Enlightenment

Association for Research and Enlightenment (ARE), eine Bewegung, die 1931 in Virginia Beach, Virginia, USA, vom sog. „schlafenden Propheten“, Edgar > Cayce, gegründet und von seinem Sohn Hugh Lynn Cayce fortgesetzt wurde. Sie zeichnet sich durch religiöse Toleranz, ganzheitliche Heilmethoden und metaphysische Lehren aus.

Lit.: Stearn, Jess: Der schlafende Prophet: Edgar Cayces Prophezeiungen in Trance. Kreuzlingen; München: Hugendubel, 1999; Reilly, Harold J.: Das grosse Edgar-Cayce-Gesundheitsbuch: die verblüffend wirksamen Heilweisen des berühmten amerikanischen Mediums Edgar Cayce. Darmstadt: Schirner, 2005.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1