Arya-Pudgala

Arya-Pudgala (sanskr., "Edler"; Pali: Ariya-Puggala), jemand, der sich auf einer der vier Stufen des überweltlichen Pfades (> Arya-Marga) befindet.

Lit.: Erhard, Franz-Karl: Das Lexikon des Buddhismus: Grundbegriffe und Lehrsysteme, Philosophie und meditative Praxis, Literatur und Kunst, Meister und Schulen, Geschichte, Entwicklung und Ausdrucksformen von ihren Anfängen bis heute. Bern u. a.: O. W. Barth, 1992.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1