Ankunftsphänomen

Ankunftsphänomen (engl. arrival case). Zufälliges Eintreffen einer Person, an die man gerade gedacht hat und deren Eintreffen sich genau in der Weise abspielt, wie man dies vorweggenommen hat, bis hin zur optischen Vorstellung. Das akustische Pendant ist der aus Norwegen bekannte > Vardögr.

Lit.: Martensen-Larsen, H.: An der Pforte des Todes: eine Wanderung zwischen zwei Welten / Mit einer Einführung von Karl Heim. 4. Aufl. Berlin: Furche Verlag GmbH, o. J.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1