Analyse

Analyse (griech. analysis, Auflösung), Zergliederung einer Einheit in eine Vielheit im Gegensatz zur > Synthese. Im Einzelnen unterscheidet man mehrere Formen der Analyse - so die phänomenologische Analyse als Herausarbeitung von Bewusstseinsinhalten, während die psychologische Analyse einen Bewusstseinsinhalt in seine Teile zerlegt. In der Paranormologie dient die A. der Aufgliederung der paranormalen Phänomene in Teileinheiten und Teilzusammenhänge, um Echtheit und Unechtheit zu prüfen.

Lit.: Resch, Andreas: Aspekte der Paranormologie: die Welt des Außergewöhnlichen. Innsbruck: Resch, 1992 (Imago Mundi; 13); Philosophiegeschichte und logische Analyse: Philosophiegeschichte im Überblick = Logical Analysis and History of Philosophy. Paderborn: mentis, 1998; Resch, Martin: Analyse psychischer Belastung: Verfahren und ihre Anwendung im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Bern u. a.: Huber, 2003.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1