Aitvaras

Aitvaras. Litauischer böser Hausgeist, der im Haus als schwarzer Hahn oder schwarzer Kater auftritt, außerhalb des Hauses hingegen als > Drache, der schlangenlinienförmig fliegen kann. Er nistet sich in einem Haus ein und bringt den Insassen Glück wie Unglück. Als teuflischer Geist ist der A. an der Seele des Hausherren interessiert, die er ihm gegen reichliche Belohnung abverlangt.

Lit.: Sruoga, Balys: Aitvaras teisejas: pjese ir poemos. Vilnius: Vyturys, 1987.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1