Ahhazu

Ahhazu („Fänger“, „Greifer“). Altsemitischer Dämon und Verursacher von Leberleiden. Zu den ältesten Versuchen der Klärung von Ursachen und Symptomatik der Krankheiten gehört nämlich das medizinische Konzept der > Dämonologie. Dieses Modell wurde nicht nur von den Mesopotamiern entwickelt und praktiziert, es blieb zu allen Zeiten aktuell bis hinein in die > Volksmedizin von heute.

Lit.: Schott, Heinz: Die Chronik der Medizin. Gütersloh; München: Chronik Verlag im Bertelsmann-Lexikon Verlag, 1993, S. 25.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1