Adamson, Henry

Adamson, Henry. Er schrieb 1638 in einem in Edinburgh erschienenen Gedicht mit dem Titel The Muses Threnodie:
"... For we be Brethren of the Rosie Cross,
We have the Mason's Word and second sight... “.
Deutsch:
"... Wir sind die Brüder vom Rosenkreuz,
Wir haben des Maurers Wort und das zweite Gesicht... “.
In diesem Rosenkreuzergedicht liegt der erste gedruckte Hinweis auf ein besonderes > Wort der Freimaurer vor.

Lit.: Lennhoff, Eugen; Posner, Oskar; Binder, Dieter A.:Internationales Freimaurerlexikon. Überarb. u. erw. Neuaufl. d. Ausg. v. 1932. München: Herbig, 2000.

 

   © Prof. Dr. Dr. P. Andreas Resch                          
Lexikon der Paranormologie, Bd. 1